NF10 – FOTOKLUB FAVORITEN

1100 WIEN

Botanischer Garten Wien

Fotos: Hania Kartusch

Der Botanische Garten
befindet sich im 3. Bezirk zwischen der Jacquingasse und dem Belvedere. Er hat ganzjährig geöffnet. BesucherInnen können tausende faszinierende Pflanzen bestaunen, den Aufenthalt in dieser artenreichen Grünoase genießen und bei Führungen und Veranstaltungen in die Welt der Botanik eintauchen.

 

Der Botanische Garten ist eine Einrichtung der Universität Wien. Er wurde 1754 unter Kaiserin Maria Theresia als Medizinalpflanzgarten gegründet und beheimatet heute rund 11.500 unterschiedliche Pflanzenarten.

 

Die Anlage dient zur Artenforschung und zur Lehre von Studierenden. Auch die Erhaltung bedrohter Arten oder der Pflanzen- und Samenaustausch mit anderen Institutionen zählen zu den wichtigen Funktionen.

 

Diese einzigartige Pflanzensammlung beherbergt vom Aussterben bedrohte Arten, Exoten und Vertreter der heimischen Flora. Die Baumgruppen und Wiesen des Gartens sind ein wertvoller Lebensraum für Wildtiere.

 

Für Besucher ist der Garten ein Ort der Erholung und des Staunens.