NF10 – FOTOKLUB FAVORITEN

1100 WIEN

Das neue Parlament

Das sanierte Parlamentsgebäude hat an den beiden Tagen der offenen Tür tausende Besucher*innen angelockt. Bis zu drei Stunden Wartezeit nahmen Besucher*innen in Kauf, um sich selbst ein Bild vom sanierten Parlamentsgebäude zu machen. Nach dem feierlichen Eröffnungsakt am 12. Jänner wurde das Hohe Haus zwei Tage danach quasi an die Bevölkerung “übergeben”.

 

Vor allem von der neuen Glaskuppel über dem Nationalratssaal, dem Plenarium und dem historischen Sitzungssaal zeigten sich die Besucher:innen beeindruckt. Aber auch die Säulenhalle, der Bundesratssaal, die Amtsräume der Präsident*innen und das Demokratikum stießen auf reges Interesse. Viele nutzten außerdem die Möglichkeit, mit Abgeordneten ins Gespräch zu kommen.

 

Fotos: Christian Werner